ccmixter

Nieve von wellman

Mit ein klein wenig Autotune (oder einem entsprechenden freien Tool) machte wellman auf einer ruhigen Ballade von Loveshadow CC-BY-NC-lizenzierten Electro-House. Passend zu den eisigen Temperaturen draussen. :)


3:07 minutes (2.9 MB)

Peace on Earth von wellman

Ok, wir hatten zwar schon ein Stück das "Peace on Earth" heisst, aber dieser Remix, den wellman von Snowflakes "I heard the bells" angefertigt hat, ist ist kleine Dopplung wert.

Lizenz: cc-by-nc


5:31 minutes (10.09 MB)

ccMixter: Freedom to Share

Copyright Machine
Bild: doctormo (cc-by-sa)

Vor einigen Wochen machte eine E-Mail des us-amerikanischen GEMA-Pendants ASCAP die Runde. In dieser E-Mail versucht die ASCAP massiv Stimmung gegen Creative Commons-Lizenzen zu machen und bittet um Spenden, um diese "Gefahr" bekämpfen zu können. Die Sache hatte nur einen Haken: Im Gegensatz zur GEMA erlaubt ASCAP Künstler, Musik auch selber zu verwerten. Viele der ASCAP-Mitglieder veröffentlichen einzelne Werke unter Creative Commons, und waren dann doch sehr überrascht, plötzlich als Feindbild da zu stehen. Creative Commons antwortete mit einem offenen Brief darauf, und nun hat sich auch ccMixter.org in die Debatte eingebracht - mit einem Remix-Contest. Weiterlesen »

CCMixter: 20.000 Uploads

Abgelegt unter:
Kurz-URL: http://mkzä.de/495

ccMixter-LogoKein Jahr nach dem 10.000sten Remix hat die Creative Commons-Remix-Community CCMixter nun den 20.000sten Upload vermeldet! Weiterlesen »

"The Most Remarkable Album On This Entire Planet" erreicht Spendenziel

The Most Remarkable Album On This Entire PlanetPaniq veröffentlicht seit über 10 Jahren Musik im Internet und setzt dabei auch konsequent auf Creative Commons. Seine ältesten Alben, nachträglich hochgeladen, datieren auf 1996. Im Gegensatz zu vielen anderen Künstlern setzt er auf die freieste aller CC-Lizenzen: CC-BY und riskiert damit sogar, dass andere mit seinen Werken Geld verdienen. Zusammen mit seiner Frau Sylvia hat er sich jetzt, ganz unbescheiden, das Ziel gesetzt, das aussergewöhnliches Album des gesamten Planeten zu erstellen. Unter The-Album.cc sammelte er hierfür Geld. Das Planziel in Höhe von 6675€ war heute, eine Woche vor Ende der Sammelfrist erreicht! Weiterlesen »

Paniq sammelt Spenden für "The Most Remarkable Album On This Entire Planet"

The Most Remarkable Album On This Entire PlanetPaniq veröffentlicht seit über 10 Jahren Musik im Internet und setzt dabei auch konsequent auf Creative Commons. Seine ältesten Alben, nachträglich hochgeladen, datieren auf 1996. Im Gegensatz zu vielen anderen Künstlern setzt er auf die freieste aller CC-Lizenzen: CC-BY und riskiert damit sogar, dass andere mit seinen Werken Geld verdienen. Zusammen mit seiner Frau Sylvia hat er sich jetzt, ganz unbescheiden, das Ziel gesetzt, das aussergewöhnliches Album des gesamten Planeten zu erstellen. Unter The-Album.cc sammelt er hierfür bis zum 12. Juli Geld. Das Planziel sind 6675€.

Als System zum Verwalten der Spenden kommt Pledgie (Update: mittlerweile abgeschaltet) zum Einsatz. Wie dort üblich erhalten die Spender, je nach Einsatz, andere Gegenleistungen: Weiterlesen »

Forensic

ForensicThis month we present once again an artist - or better said a group - that's active at ccmixter.org: Forensic. With more than 600 remixes, they are the remix communities unbeaten number one . Weiterlesen »

Forensic

ForensicAuch diesen Monat stellen wir an dieser Stelle wieder einen Künstler bzw. eine Gruppe vor, die auf CCMixter aktiv ist: Forensic. Mit über 600 Remixen ihrer Stücke sind sie die unangefochtene Nummer 1 der Remix-Community.

Forensic sind vier Hip-Hop MCs aus Kalifornien, die seit 2006 zusammen rappen. Die Mitglieder sind Speak Ez, Anacolis, Hennesy und Sol. Bis jetzt haben sie ein gemeinsames Album „Music Improvement“ veröffentlicht. Sol, Hennesy und Anacolis waren früher Teil der Gruppe BCW (Beats Cause War) von 2002 bis 2004. 2006 haben sie sich als Forensic zusammen mit Speak Ez wiedervereinigt. Stilistisch lassen sich die vier nicht festnageln. Von Backpack Underground Hip-Hop über Mainstream bis hin zu Gangta-Rap ist bei ihnen alles vertreten. Bei jedem Stück versuchen sie, neue Wege zu finden, sich auszudrücken.

Update: Dieser Artikel ist jetzt auch auf Englisch verfügbar. Weiterlesen »

Scomber

Kurz-URL: http://mkzä.de/384

ScomberKünstler des Monats ist der Australier Scomber. Er ist einer der aktivsten Kreativen bei CCMixter und Autor von Science-Fiction geschichten.
Wie immer, gibt es auch einen Hörtipp zu diesem Interview:
"I Know" (cc-by-nc) Weiterlesen »

Amazing Grace (ft. Frank H. Carter III) von MC Jack in the Box

Ein absoluter Klassiker im englischsprachingen Raum ist "Amacing Graze". Diese Version hier stammt von MC Jack in the Box, der eine Audio-Spur von Frank H. Carter III aka Songboy 3 geremixt hat.

Lizenz: cc-by


2:43 minutes (3.74 MB)

Artikel

Projekte

Interviews

Informationen